Über Kyvetin

Perfekte Wirkung. Von sich aus.

Mit unserem wegweisenden Medical Grade Chitosan-FH02 – inspiriert von der Natur.

Liebe Haustier- und Pferdebesitzer, 
eine effektive Hautregeneration von Tieren beinhaltet viele Faktoren: das perfekte Level an Feuchtigkeit, eine starke Infektionsabwehr, ein ausgeglichener pH-Wert und ein effektiver Außenschutz. Eigenschaften, die viele Mittel am Markt so nicht bieten.

Mit unserem Medical-Grade Chitosan-FH02 gibt es endlich ein Mittel, das alle diese wichtigen Anforderungen erfüllt. Feuchtigkeit und pH-Wert werden reguliert. Die sich auf der Haut ausbildende Chitosan-FH02-Membran schmiegt sich der Hautoberfläche an, ist elastisch, durchsichtig, atmungsaktiv und bietet effektiven Infektionsschutz. Unser Chitosan-FH02 besitzt gegenüber den handelsüblichen Chitosanen zudem eine besonders hohe positive Ladung und ist dadurch für die Regeneration der Tierhaut optimiert.

Chitin – eine besondere Erfindung der Natur.

Chitin ist ein nachwachsender Rohstoff und wird mengenmäßig nur noch von Zellulose übertroffen. Chitosan wird direkt aus Chitin durch Abspaltung der Acetylgruppen gewonnen. Enthält das Chitin weniger als 50% der Aminozucker des Chitins ohne Acetylgruppen spricht man von Chitosan. Die freien Aminozucker machen Chitosan löslich in milden Säuren, was der Wundbehandlung zugutekommt.
Das Chitin für Chitosan-FH02 wird dabei aus den unbelasteten Schalen
der Eismeergarnelen aus der Grönlandsee gewonnen. Diese werden im Labor aufbereitet. Durch Veredelung entsteht dann unser hochreines Medical-Grade Chitosan-FH02. Es enthält nur noch wenige Acetylgruppen und kann über technisch aufwändige Verfahren gewonnen werden. Hierdurch ist es für die regenerierende und medizinische Anwendungen unübertroffen. Unser Chitosan-FH02 für KYVETIN ist durch zahlreiche Patente und Patentanmeldungen geschützt und somit einzigartig im Markt.

Probieren Sie es aus. Und wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie mir gerne eine E-Mail an: mb@kyvetin.com

Herzliche Grüße 
Ihr Manfred Beleut 
CEO Medoderm GmbH


„Kyvetin lässt die Haut und die Wunden schneller erholen und heilen – in einfachen wie auch in sehr komplizierten Fällen“


– Kleintierzentrum München/Klinikleitung Fr. Katja Görtz